Andreas Oldorp - 5ORTE
  Year :   2005
  Location :   Germany
  Worktype :   Five Sound Installations
  Materials:  
  Info :  





 
  Work Details  
  Fünf Klanginstallationen in der Altstadt von Heidelberg Der Heidelberger Kunstverein tritt in zweijährlichem Turnus, diesmal vom März bis Mai 2005, seine angestammten Räume an das angrenzende Museum ab. Er verlagert in dieser Zeit seine Ausstellungsaktivität an die titelgebenden 5ORTE, die jeder mit eigenem Charakter und Hintergrund aufwarten. Andreas Oldörps Werke machen aus diesen Orten gestimmte Räume. Er schafft Orte ästhetischer Verdichtetheit. Oldörp kommt dabei mit zum Teil minimalen optischen Setzungen aus. Sie dienen der visuellen Initiation des Betrachters in seine akustischen Architekturen. Diese Architekturen werden im Wesentlichen von dauerhaft betriebenen, natürlichen Klangquellen getragen. Assistenz: Philip Jacobs