Andreas Oldorp - High Fidelity
  Year :   2001
  Location :   Germany
  Worktype :   Outdoor Sound Installation
  Materials:  
  Info :  





 
  Work Details  
  High Fidelity ist der besonderen Struktur des Schloßparkes eingeschrieben. Ein Teich mit zwei etwas voneinander entfernt liegenden Inseln, Wege, die den Flaneur mal näher mal in Entfernung zum See geleiten; eine ideale Voraussetzung, um jeder der Inseln eine komplexe Klangstruktur zuzuordnen, die sich - je nach Hörort etwas anders - aufeinander richten. Die Klangquellen, für den Außenraum entwickelte OrgelPfeifen, erlauben dabei Wind und Wetter in einem gewissen Rahmen den 's erischen' Einfluß auf das Klanggewebe. Das Konzert, d.h. die Rückführung dieser Klänge in eine zeitliche Struktur wird zu einem individuellen Akt, der bestimmt ist von der Dynamik des Besuchers. Assistenz: Peter Afken, Jürgen Heer